Currently browsing tag

Ashanti

Besuch in einem Fetischhaus

Gegen halb zehn Uhr morgens verlassen wir unsere Unterkunft am Lake Bosumtwi. Die Fahrt führt uns zurück nach Accra, wo der zweite Teil unserer Rundreise beginnen wird. Aber zunächst besuchen wir in Ejisu-Besease ein traditionelles Fetischhaus. Obwohl rund 70 Prozent der Bevölkerung in Ghana einer der christlichen Kirchen angehört und …

Teilen mit:

Kente – Webstoffe aus Ghana

„Kente“ nennt man in Ghana den Stoff, aus dem die farbenfrohen Gewänder hergestellt werden, die oft bei feierlichen Anlässen getragen werden. Früher war dieser hochwertige, in stundenlanger Handarbeit entstandene Stoff, nur den Königen vorbehalten. Das einfache Volk konnte sich diese Kleidung nicht leisten. Heute haben viele Ghanaer zumindest ein Gewand …

Teilen mit:

Lake Bosumtwi

am Ufer des Lake Bosumtwi Der erste Teil unserer Rundreise führt uns in die Ashanti Region, und dort zum Lake Bosumtwi, wo wir im Lake Point Guesthouse Lake Point Guesthouse  3 Nächte verbringen. Von dort werden wir Kumasi, die Hauptstadt der Ashanti, besuchen und Ausflüge zu einem traditionellen Weberdorf sowie zu …

Teilen mit:

Unterwegs auf Ghana’s Straßen (Teil 1)

unser Chauffeur Bismarck In der ersten Woche sind wir mit dem VW-Bus vom Kasapa Centre unterwegs. Burkhard sitzt vorne, neben unserem Fahrer Bismarck. Ich selber nehme den Platz hinter Bismarck. Die ganze Sitzbank steht mir zur Verfügung, so dass ich Handtasche, Kamera und Rucksack immer in Griffweite neben mir liegen …

Teilen mit: